10 Feb 2022

Neue ultrakompakte Druckschalter mit IO-Link

  • Für einfache Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, in der Wasser- und Abwasserwirtschaft, in der Umwelttechnik und für OEM-Anwendungen
  • Konfigurierbarer PNP/NPN-Schaltausgang mit IO-Link-Kommunikation
  • Mehrfach-rotierbares LED Anzeige- und Bedienmodul

OPTIBAR PSM 1010 und OPTIBAR PSM 2010 - ultrakompakte Druckschalter mit IO-Link und mehrfach-rotierbarem Display

KROHNE stellt die ultrakompakten Druckschalter OPTIBAR PSM 1010 und OPTIBAR PSM 2010 zur Absolut- und Überdruckmessung in Gasen und Flüssigkeiten vor.

Beide Geräte zielen auf einfache Automatisierungsanwendungen wie die hydrostatische Füllstandsmessung in offenen Tanks, den Trockenlaufschutz von Förderpumpen oder die Drucküberwachung von Kompressoren, Hydraulik- und Pneumatiksystemen. Zu den Zielbranchen gehören die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, die Wasser- und Abwasserindustrie, die Umwelttechnik und OEM-Anwendungen in der Prozessindustrie mit begrenztem Einbauraum.

Die neuen Schalter verfügen über ein mehrdimensional-rotierbares Anzeige- und Bedienmodul, eine robuste Konstruktion (IP67) und vollständig konfigurierbare Kommunikationsausgänge für alle gängigen Konfigurationen: IO-Link und PNP/NPN als Standard-I/O, sowie 4...20 mA, 0...10 V oder NPN/PNP als Sekundärausgang. Beide Geräte bieten eine hervorragende Temperaturstabilität dank fortschrittlicher digitaler Kompensation.

OPTIBAR PSM 1010 eignet sich für Flüssigkeiten und Gase von 0,1...600 bar / 1,5...8700 psi mit Prozesstemperaturen bis zu +125°C / +257°F mit ausgezeichneter Überlastfestigkeit.

OPTIBAR PSM 2010 zielt auf hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie von 0,1...40 bar / 4...580 psi und max. +150°C / +302°F. Seine hygienische Konstruktion zeichnet sich durch eine vollverschweißte frontbündige Membran aus, die den strengsten industriellen Anforderungen in Bezug auf eine spaltfreie Installation mit mehreren 3A-zugelassenen Prozessanschlüssen gerecht wird.

IO-Link ist ein eingetragenes Warenzeichen von PROFIBUS & PROFINET International

3A ist ein eingetragenes Warenzeichen von 3-A Sanitary Standards, Inc.

Über KROHNE

KROHNE ist ein globaler Hersteller und Anbieter für Prozessmesstechnik, messtechnische Lösungen und Services in zahlreichen Industrien. Das 1921 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Duisburg, Deutschland bietet mit über 4.000 Mitarbeitern umfangreiches Anwendungswissen und lokale Ansprechpartner für Instrumentierungsprojekte in über 100 Ländern. KROHNE steht für Innovation und höchste Produktqualität und gehört zu den Marktführern in der Prozessindustrie.

Kontakt

Herausgeber:
KROHNE Messtechnik GmbH
Ludwig-Krohne-Str. 5
47058 Duisburg
www.krohne.com

Pressekontakt:
Jörg Holtmann, PR Manager
Tel:  +49 203 301 4511
Fax: +49 203 301 105 11
eMail: j.holtmann@krohne.com