OPTIBAR PC 5060

Druck­mess­um­for­mer für an­spruchs­vol­le Pro­zess­druck- und Füll­stand­an­wen­dun­gen

  • Robuste Ausführung mit korrosions- und abrasionsbeständiger keramischer Membran
  • 25 mbar…100 bar; max. +150°C
  • Verschiedene Gewinde-, Flansch-, Hygiene- und andere Anschlüsse
  • 2-Leiter, 4…20 mA, HART®, FF, Profibus-PA
  • Icon/Logo für keramische Beständigkeit

OPTIBAR PC 5060

OPTIBAR PC 5060

Der OPTIBAR PC 5060 ist ein Druckmessumformer für Prozessdruck- und hydrostatische Füllstandmessungen in unterschiedlichsten Prozessanwendungen. Er ist für die Absolut- und Relativdruckmessung in offenen Tanks und – als duale Variante für die elektronische Differenzdruckmessung – auch für den Einsatz in geschlossenen Behältern ausgelegt. Das Druckmessgerät umfasst eine kapazitive Keramikmesszelle, die maximale Überlast- und Vakuumfestigkeit garantiert, so dass eine hohe Anlagenverfügbarkeit gewährleistet ist.

Die Messzelle erlaubt einen absolut frontbündigen Einbau in den Prozess. Zudem bietet die radial zurückgesetzte Lage der Dichtung einen zusätzlichen Schutz in abrasiven Medien. Der Messumformer ist beständig gegenüber plötzlichen Temperaturwechseln und verträgt Betriebstemperaturen bis +150°C / +302°F. Der OPTIBAR PC 5060 ist mit robustem Kunststoff- und Aluminiumgehäuse oder in hygienischer Edelstahlausführung (inkl. Schutzart IP69k) erhältlich. Er kann auch in explosionsgefährdeten Bereichen und PLT-Sicherheitseinrichtungen eingesetzt werden. Der Druckmessumformer ist mit verschiedenen Optionen für Diagnose und digitale Kommunikation erhältlich.

Produkthighlights

  • Modulare Bauart: Messumformer-Plattform für alle Anwendungen
  • Elektronische Differenzdruckmessung
  • Höchste Überlast- und Vakuumfestigkeit
  • Reduzierte Instandhaltungs- und Wartungskosten dank verschleißfreier Messzelle
  • Extrem kurze Ansprechzeiten < 85 ms
  • Verschiedene Gehäusewerkstoffe erhältlich: Kunststoff, Aluminium, Edelstahl (Feinguss oder elektropoliert)
  • Schnelle Inbetriebnahme in allen Anwendungen
  • Umfangreiche Diagnose- und Parametrierfunktionen über das Anzeige- und Bedienmodul oder die bedienungsfreundlichen und kostenlosen DTMs
  • Ex-Zulassungen: Ex ia, Ex d, Ex t
  • SIL 2/3-zertifiziert durch TÜV Rheinland

Typische Applikationen

Allgemein

  • Überlastfeste Absolut- und Relativdruckmessung
  • Füllstandmessung in Dosier- und Lagertanks

Chemie, Petrochemie und andere Prozessindustrien

  • Überwachung des Förderdrucks in Rohrleitungen
  • Trockenlaufschutz von Förderpumpen
  • Relativdrucküberwachung von Inertgasschleiern

Downloadcenter

  • Technische Datenblätter und Handbücher
  • Flyer und Broschüren
  • Zertifikate und Zulassungen
  • Software und Treiber
Downloads zu Druckmessgeräte anzeigen