Füllstandmessgeräte für Flüssigkeiten

Filter

39 Produkte
Measuring point (liquids)
Medium properties (liquids)
Design requirements
Application requirements
Messprinzip
Industrielle Anforderungen
Kommunikation

OPTIWAVE 1400

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten in Wasser- und Abwasseranwendungen

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in Tanks, Pumpstationen, offenen Gerinnen etc.
  • Robuste Edelstahlausführung (316L), wasserdicht (IP66/68)
  • 24 GHz-Radar, PP-Tropfenantenne
  • Messbereich: 0…20 m

OPTIWAVE 3500

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten mit Hygieneanforderungen

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in schmalen und kleinen Behältern, kleinen Lagertanks sowie Tanks mit Rührwerken
  • 80 GHz-Radar, frontbündige Linsenantenne
  • Messbereich: 0…50 m
  • -40…+150°C; -1…25 barg

OPTIWAVE 5400

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten in einfachen Prozessanwendungen

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in geschlossenen Tanks oder im Freien
  • 24 GHz-Radar, Horn- oder Tropfenantennen
  • Messbereich: 0…100 m / 328 ft
  • -50…+130°C / -58…+266°F; -1…16 barg / -14,5…232 psig

OPTIWAVE-M 7400

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten und Feststoffe in der Schifffahrtsindustrie

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in Cargotanks
  • 24 GHz-Radar, Horn- oder Tropfenantenne
  • Redundante Ullage-Anzeige, immer mit lokal an Deck ablesbarem Display
  • Geschlossener Tankreinigungsanschluss zur Instandhaltung aller internen Komponenten

OPTIWAVE 7400

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für bewegte und korrosive Flüssigkeiten

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in rauen Umgebungen
  • 24 GHz-Radar, Horn- oder Tropfenantennen
  • Messbereich: 0…100 m / 328 ft
  • -50…+200°C, außerhalb von Ex-Bereichen bis +700°C; -1…100 barg (höher auf Anfrage)

OPTIWAVE-M 7500

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten und Feststoffe in der Schifffahrtsindustrie

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in Cargotanks
  • 80 GHz-Radar, frontbündige Linsenantenne
  • Sehr kleiner Abstrahlwinkel für schmale Tanks verschiedener Größen und Formen
  • Redundante Ullage-Anzeige, immer mit lokal an Deck ablesbarem Display

OPTIWAVE 7500

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten in schmalen Tanks mit Einbauten

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in kleinen und schmalen Tanks mit Rührwerken sowie in Tanks mit langen Stutzen
  • 80 GHz-Radar, frontbündige Linsenantenne
  • Messbereich: 0…100 m
  • -50…+200°C; -1…40 barg

OPTIFLEX 1100

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für einfache Anwendungen mit Flüssigkeiten

  • Kontinuierliche Füllstandmessung in Puffer-, Sammel- und Lagertanks, Auffangbehältern oder Recyclingbecken
  • Intuitive Schnellkonfiguration
  • Messbereich: 0,7…20 m
  • -50…+100°C; -1…16 barg

OPTIFLEX 7200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Flüssigkeiten mit erhöhten Anforderungen

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in Prozess- oder Lagertanks. Reaktoren oder Druckbehältern
  • Große Auswahl an Sonden für harsche Prozessbedingungen
  • Messbereich: 0,3…60 m
  • -50…+250°C; -1…100 barg

OPTIFLEX 8200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Hochtemperatur- und Hochdruck-Anwendungen mit Flüssigkeiten

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in Reaktoren und Separatoren
  • Einfaches oder doppeltes Prozessdichtungssystem aus Keramik für anspruchsvolle Prozessbedingungen
  • Messbereich: 0,6…60 m
  • -50…+315°C; -1…320 barg

OPTIFLEX 3200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Flüssigkeiten in hygienischen Anwendungen

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in kleinen und engen Tanks, Behältern, Mischern und Containern
  • Entspricht FDA, EC1935/2004, EHEDG
  • Messbereich: 0,6… 4 m
  • -50… +150°C; -1…40 barg

POWERFLEX 2200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für die Nuklearindustrie

  • Kontinuierliche Messung von Füllstand, Abstand, Volumen, Masse oder Dielektrizitätszahl
  • Ausgelegt und getestet für kerntechnische Umgebungen
  • Messbereich: 0,6…40 m
  • -50…+150°C; -1…100 barg

Angezeigt werden 12 von 39

Mehr anzeigen
E-Mail
Kontakt