OPTISENS CL 1100

Potentiostatisch-amperometrischer Desinfektionsmittel-Sensor für Wasser- und Abwasseranwendungen

  • Für den Einsatz mit MAC 100 Messumformer
  • Prozessanschluss: PG13,5
  • Cl2: 0,03…20 mg/l; ClO2: 0,05…5 mg/l; O3: 0,05…5 mg/l; max. +70°C; 6 bar
  • Membranfreier Sensor mit 2 Goldelektroden und Sensorreinigungsfunktion

OPTISENS CL 1100

Potentiostatisch-amperometrischer Desinfektionsmittel-Sensor für Wasser- und Abwasseranwendungen

  • Für den Einsatz mit MAC 100 Messumformer
  • Prozessanschluss: PG13,5
  • Cl2: 0,03…20 mg/l; ClO2: 0,05…5 mg/l; O3: 0,05…5 mg/l; max. +70°C; 6 bar
  • Membranfreier Sensor mit 2 Goldelektroden und Sensorreinigungsfunktion

Übersicht

Der OPTISENS CL 1100 ist ein Stabsensor für die Messung von freiem Chlor, Chlordioxid und Ozon in Trinkwasser. Der membranfreie Sensor mit zwei Goldelektroden zeichnet sich durch eine hohe chemische und mechanische Beständigkeit aus und gewährleistet dadurch eine lange Lebensdauer. Der Desinfektionsmittelsensor kann problemlos an verschiedene Applikationsanforderungen angepasst werden. Spezielle Armaturen gewährleisten einen einfachen Einbau und zuverlässige Messergebnisse. Ein weiteres Merkmal des Sensors ist die automatische Sensorreinigung. Der OPTISENS CL 1100 eignet sich für die Verwendung mit dem MAC 100 Messumformer.

Produktmerkmale sind konfigurationsabhängig: Kontaktieren Sie uns, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gewünschten Funktionen in Kombination verfügbar sind.

  • Membranfreie Ausführung für Langzeitstabilität
  • Großer Messbereich
  • Geringe Wartungskosten und lange Lebensdauer
  • Automatische Sensorreinigung (ASR)
  • Verschiedene Armaturen für einfachen Einbau und eine zuverlässige Handhabung

Verwandte Produkte

OPTISYS CL 1100

Potentiostatisch- amperometrisches Desinfektionsmittel-Messsystem für Wasser und Abwasser

  • Komplett montiert mit MAC 100 Messumformer (Ausgang: 3 x 4…20 mA)
  • Vorinstalliert und getestet; für Bypass-Leitungen
  • Cl2: 0,03…20 mg/l; ClO2: 0,05…5 mg/l; O3: 0,05…5 mg/l; max. +50°C; 6 bar
  • Mit Chlorsensor, Ventilen, Durchflussarmaturen, optionalem pH-Sensor

SENSOFIT FLOW 1000 Y

Durchflussarmatur für chemische Anwendungen und Anwendungen in der Wasseraufbereitung

  • Für die Verwendung mit Ø12 / 120 mm Sensoren (pH, Redox, Cl) oder konduktiven Leitfähigkeitssensoren
  • Sensoranschluss: PG13,5, G¾ (IG); Prozessanschluss: G1 (IG)
  • Für die Inline-Messung bei 180°-Durchflussrichtung
  • Max. +95°C und 10 bar

MAC 100

Analysetransmitter für die Flüssigkeitsanalyse mit Sensoren des OPTISENS Portfolios

  • Ausgang: 3 x 4…20 mA, 3 Relais (mechanisch)
  • Eingang: max. 2 x Sensor, 2 x Temperatur
  • -15…+55°C (Umgebung)
  • Robustes Gehäuse für Wandmontage
E-Mail
Kontakt