Parametrierung von Temperaturtransmittern mit NFC

Sichere und effiziente Transmitterkonfiguration per Smartphone


Herausforderung

Einmal in Betrieb genommen, sollen Temperaturtransmitter dauerhaft zuverlässig und genau funktionieren. Dies setzt jedoch immer die richtige Konfiguration voraus. Insbesondere wenn viele Transmitter nacheinander parametriert werden müssen, kann es durch menschliches Versagen zu Fehlkonfigurationen kommen, die letztendlich die Prozesssicherheit beeinträchtigen.


Lösung

Um die Prozesssicherheit zu erhöhen und die Kontrolle über alle Transmitter-konfigurationen zu behalten, ermöglichen OPTITEMP Temperaturtransmitter mit NFC die drahtlose Programmierung über Smartphone und mobile App. Die ausgewählte Konfiguration lässt sich in wenigen Sekunden auf viele andere Transmitter übertragen, ohne zeitaufwändige, fehleranfällige Verfahren.



Sicherheitsnutzen / Mehrwert für die Sicherheit

  • Prozesssicherheit gewährleistet durch die zuverlässige Konfiguration von Temperaturtransmittern per NFC ​

  • OPTITEMP Temperaturtransmitter mit NFC Schnittstelle ermöglichen Konfiguration und Programmierung innerhalb von Sekunden

  • Drahtlose Transmitterkonfiguration ohne Spannungsversorgung, Kabel und zusätzliches Modem​

  • Benötigt nur Smartphone und KROHNE Temperature Mobile App

Newsletter Anmeldung

In unserem Newsletter erhalten Sie die neuesten Nachrichten

Anmeldung zum Newsletter

Sicherheitsaspekte der Temperaturmessung

15. Sept. '23

Temperatursensoren in explosionsgefährdeten Bereichen, In-Situ-Kalibrierung, Parametrierung über NFC

Jetzt registrieren!

Konfiguration von Temperaturtransmittern: So einfach und schnell wie das kontaktlose Bezahlen

6 Produkte

OPTITEMP TT 33 C

Kopftransmitter mit universellen Eingängen und galvanischer Trennung

OPTITEMP TT 33 R

Hutschienentransmitter mit universellen Eingängen und galvanischer Trennung

OPTITEMP TT 53 C

Kopftransmitter mit universellen Eingängen, galvanischer Trennung, HART® Kommunikation und Drahtlosverbindung

OPTITEMP TT 53 R

Hutschienentransmitter mit universellen Eingängen, galvanischer Trennung, HART® Kommunikation und Drahtlosverbindung

OPTITEMP TT 12 C

Kopftransmitter mit RTD- oder Thermoelement-Eingang und sehr kompaktem Design

OPTITEMP TT 12 R

Hutschienentransmitter mit RTD- oder Thermoelement-Eingang, Federklemme und kompaktem 6 mm-Design

E-Mail
Kontakt