Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung

In Zusammenarbeit mit WILO, AERZEN, VIDEC, KROHNE, GÜNTER BRÜMMER CONSULT und PHOENIX CONTACT veranstaltet die KROHNE Academy im März 2024 eine fachübergreifende Seminarreihe zum Thema „Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung“.

Sie richtet sich gleichermaßen an Planer, Instandhalter und Betreiber von Anlagen in der Wasserwirtschaft und ermöglicht Ihnen einen direkten Zugriff auf das Knowhow und die langjährige Erfahrung führender Anbieter im Bereich der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung.

Neben Grundlagen werden spezielle Applikationen, Effizienzsteigerungsmöglichkeiten und Einsparpotentiale besprochen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick zu gültigen Verordnungen und aktuellen Trends.

Die Experten der Veranstalter beantworten Ihre Fragen und beraten Sie bei konkreten Prozessanwendungen. Ziel ist es, Sie bei Ihren Entscheidungen in der Anlagenauslegung, der Instandhaltung sowie Ihren Servicekonzepten zu unterstützen. Neben der Vortragsreihe erwartet Sie eine umfangreiche Ausstellung, die Ihnen direkte Einblicke in die Technik geben wird.

Die Themen Energie und Energieeffizienz, Fördermittelmanagement und Projektsteuerung gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. *)

Kontakt

KROHNE Messtechnik GmbH
Ludwig-Krohne-Str. 5
47058 Duisburg

Tel : +49 (0)203 301 4197
Fax: +49 (0)203 301 10197

E-Mail: academy.de@krohne.com

Bei den Architektur- und Ingenieurkammern als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung angefragt

Weltweitführender Anbieter von Drehkolbengebläse, Drehkolbenverdichter, Turbos und Maschinensteuerung.

Webseite besuchen

KROHNE mit Hauptsitz in Duisburg entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte im Bereich der Durchfluss-, Füllstand-, Temperatur-, Analyse- und Druckmesstechnik. KROHNE gehört zu den Marktführern für industrielle Prozessmesstechnik.

Webseite besuchen

PHOENIX CONTACT ist ein weltweit führender Hersteller elektrischer Verbindungs-, elektronischer Interface- und industrieller Automatisierungstechnik und bietet ein breites Produktportfolio für Elektrotechnik- und Automatisierungsaufgaben.

Webseite besuchen

Günter Brümmer unterstützt sie als Experte in der Regen- und Abwasserentsorgung bei der Umsetzung Ihrer Projekte. Mit einer Erfahrung aus über 25 Jahren Entwicklungs- & Normungsarbeit in der privaten und öffentlichen Entwässerung.

Webseite besuchen

VIDEC ist führender Anbieter für Softwaresysteme im Bereich der Automatisierungs- und Informationstechnik. Ihr langjähriges technisches Know-How stellen sie im Rahmen von Consulting, Support und Schulung zur Verfügung.

Webseite besuchen

WILO mit Hauptsitz in Dortmund ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik, die Wasserversorgung sowie die Abwasserbehandlung und -entsorgung.

Webseite besuchen

Maßgeschneiderte Vortragsreihen

Die Vorträge werden in zwei verschiedenen Räumen stattfinden. Sie haben die Möglichkeit, an beliebigen Vorträgen teilzunehmen und sich somit individuell Ihre eigene Vortragsreihe zusammenzustellen. Die Vortragsreihe ist bei den Architektur- und Ingenieurkammern als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung angefragt.

08:00 – 08:30 h

Einlass

08:30 – 08:45 h

Begrüßung

08:45 – 09:15 h
AERZEN

Referent:
Markus Leidinger

Internationale Referenzkläranlage Roskow
70% Energieeinsparung durch den Umbau auf eine Schlammaufbereitung und Modernisierung des kompletten Belüftungssystems inklusive Staatlicher Förderung.

09:15 – 09:45:00 h

Pause

09:45 – 10:15 h
WILO

Referent:
Mario Hübner

Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung durch digitale Vernetzung
Es gibt einige Herausforderungen denen sich Wasserversorger heute stellen müssen. Die novellierte Fassung der Kommunalrichtlinie unterstützt kommunale Akteur*innen dabei.

10:15 – 10:45 h

Pause

10:45 – 11:15 h
PHOENIX CONTACT

Referent:
Thomas Geiz

Cybersecurity für die Kommunikation

in Prozessanlagen
Eine Übersicht: Der Einsatz sicherer Produkte, bis zu einem ganzheitlichen Cybersecurity-Ansatz nach IEC 62443.

11:15 – 11:45 h

Pause

11:45 – 12:15 h
KROHNE

Referent:
Michael Rumpf

Anlageneffizienz- und Kostenoptimierung durch den Einsatz von Messtechnik
Präsentation von Key Messgeräten, sowie deren Mehrwert in wasser- und abwassertechnischen Applikationen. Wie lassen sich Messgeräte sinnvoll einsetzen, um Prozesse noch nachhaltiger und effektiver zu machen?

12:15 – 13:15 h

Mittagspause

13:15 – 13:45 h
VIDEC

Referent:
Malte Pichler

IT Sicherheit 2.0 „fünf vor 12“
Notwendigkeiten für die Cyber-Resilienz kritischer Dienstleistungen – Angriffs-/ Anomalieerkennung einfach gelöst.

13:45 – 14:15 h

Pause

14:15 – 14:45 h
GÜNTER BRÜMMER CONSULT

Referent:
Günter Brümmer

Praxistaugliche Verbindungstechniken

der Zukunft!
Bei erhöhten Anforderungen, wie z.B. Wurzelfestigkeit, Längskraftschlüssigkeit und Grundwasserschutz, flexibel reagieren. Wie können drucklose Entwässerungssysteme mit unterschiedlichen Verbindungstechniken erstellt werden?

ca. 15:00 h

Ende der Veranstaltung

Nach den Seminaren bieten wir Ihnen noch ein passendes Rahmenprogramm zum jeweiligen Veranstaltungsort an.

Veranstaltungsorte

Linz - 12.03.2024

Lederfabrik
Leonfeldner Str. 328
4040 Linz
www.lederfabrik.at

*) COMPLIANCE: Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos, somit stellt die Teilnahme einen geldwerten Vorteil dar. Bitte prüfen Sie, ob die Einladung mit den Regeln Ihrer Organisation vereinbar ist und holen Sie gegebenenfalls eine Genehmigung der zuständigen Stelle ein. Auf Wunsch geben wir Ihnen gern die Gelegenheit, die Kosten für die Veranstaltung selbst zu tragen.

E-Mail
Kontakt